Diego Maradona

Diego Maradona

​Ein Name, der legendärer nicht sein könnte: Diego Maradona. Im gleichnamigen Doku-Biopic widmet sich Oscar-Regisseur Asif Kapadia dem Fußballphänomen - vom finanziell aufregendsten Wechsel seiner Zeit über die Hand Gottes bis zu hin zur angebeteten Heldenfigur.
Spider-Man: Far From Home

Spider-Man: Far From Home

Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft ist zurück - Tag 1 nach Thanos und Tony Stark bringt sogleich neue Gefahren in Peter Parkers Welt. Der Startschuss in eine neue Ära: Ohne Iron Man, ohne Captain America soll es in Zukunft also weitergehen im MCU.
Yesterday

Yesterday

Ein Leben ohne die Brillanz der Beatles - eigentlich kaum vorstellbar. Exakt das durchlebt unser charismatischer Held in Danny Boyles neuer Musikkomödie! Generell wirkt die Idee, das stets beliebte Musikthema einer twistreichen Frischzellenkur zu unterziehen, verdammt gelungen.
Ein Becken voller Männer

Ein Becken voller Männer

Der Name ist Programm: Mit typisch französischem Charme schlägt „Ein Becken voller Männer“ enorm hohe Wellen! Zum bereits dritten Mal in kürzester Zeit widmet sich ein Feel Good-Film den Problemen des mittleren Alters, die es über die Kunst des Synchronschwimmens zu überwinden gilt.
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Hochsensibles Thema überragend in Szene gesetzt: Mit „Der verlorene Sohn - Boy Erased“ legt Joel Edgerton erneut großes Genrekino vor. Gerade bei autobiografischen Inhalten, die für die Kinoleinwand adaptiert werden, steht und fällt die Qualität mit dem Cast.
Tolkien

Tolkien

​Die Zerstörung des Krieges wird zur Grundlage einer der epischsten Fantasy-Erzählungen aller Zeiten: Willkommen in der Welt von J.R.R. Tolkien. Natürlich sollen hier vor allem alle Fans angesprochen werden, die sich in die Gedankenwelt des Mannes hinter der Legende stürzen wollen.
Godzilla II: King of the Monsters

Godzilla II: King of the Monsters

Explosives Zwischenfinale des neuen Monsteruniversums von Warner, in dem es Götterechse Godzilla mit den übrigen Titanen zu tun bekommt. So kommt es, wie es kommen muss: Godzilla wird zur letzten Bastion zwischen der Menschheit und King Ghidorah, Mothra und Rodan...
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Weit mehr als nur simpel gestrickte Comedy: Seth Rogen und Charlize Theron mausern sich in „Long Shot“ zum waschechten Leinwandtraumpaar! Gemeinsam drücken die beiden Stars dieser frechen Underdog-Liebesgeschichten ihren eigenen Stempel auf.
Extra Ordinary - Geisterjagd für Anfänger

Extra Ordinary - Geisterjagd für Anfänger

Exorzismus macht Spaß: Nur wenig Tage vor Halloween erwartet Genrefans eine kleine, feine, brüllend komische Perle des irischen Indie-Kinos! Schon „5 Zimmer Küche Sarg“ hat gezeigt, wie gut doch trocken bissige Genre-Spoofs funktionieren können.
Men in Black: International

Men in Black: International

Here come the Men in Black, galaxy defenders! Der insgesamt vierte Auftritt der interstellaren Anzugagenten kommt ohne Smith und Jones, dafür aber mit neuem Dream-Team daher. Bessere Partner als Chris Hemsworth und Tessa Thompson hätte man definitiv nicht finden können!
The Dead Don't Die

The Dead Don't Die

Jim Jarmusch und Zombies - gleich zwei gute Gründe, um sich pünktlich zu Halloween mal wieder entspannt zurückzulehnen! Jarmusch hatte eben schon immer ein hervorragendes Händchen dafür, seinen ganz persönlichen Filmstil auf Genres abzuwälzen, die man ihm per se nicht zuschreiben würde.
Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand

Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand

​Die Geister, die ich rief: Typisch britisches, zeitgenössisches Biopic zu Charles Dickens, dem gefeierten Autoren hinter „Die Weihnachtsgeschichte“. Nach Michael Caine, Patrick Stewart oder Jim Carrey gibt sich nun Christopher Plummer als Scrooge die Ehre.
Batman & Bill

Batman & Bill

​Pünktlich zum Jubiläum: Die bislang unerzählte Story von Bill Finger, der vergessenen Comic-Ikone im Schatten des Dunklen Ritters. Wer war noch gleich der Erfinder von Bruce Wayne, der als Batman mit dem Gesindel in Gotham City aufräumt?
X-Men: Dark Phoenix

X-Men: Dark Phoenix

​Furioser vierter Teil der geplanten Trilogie, der als Grande Finale in die Geschichte des X-Men-Filmuniversums eingehen soll. Wie es neben dem bereits abgedrehten „New Mutants“-Gruselableger mit den X-Men weitergeht, steht aktuell leider noch nicht fest.
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

ENDLICH! Nach unzähligen, reichlich verkorksten Videospielverfilmungen gelingt mit „Meisterdetektiv Pikachu“ die Wende - SO muss eine Adaption aussehen! Schon als der erste Trailer zum neuen Pikachu-Abenteuer veröffentlicht wurde, war die Vorfreude schlagartig gigantisch.
Ma - Sie sieht alles

Ma - Sie sieht alles

​Ma wird sich um dich kümmern: Perfides Katz-und-Maus-Spiel mit einer brillanten Octavia Spencer in ungewohnt finsterer Rolle. Die Oscar-Preisträgerin darf in Zukunft gern auch mehr Genretitel dieser Art produzieren, hätten wir wohl nichts gegen einzuwenden!
Rocketman

Rocketman

​Der Kanarienvogel unter der britischen Popstars: Mit „Rocketman“ gelingt Regisseur Dexter Fletcher exakt das imposante Meisterwerk, das einem Elton John gebührt! Von der Presse und den Zuschauern wurde der Film vom Fleck weg als Meisterwerk des Genres gefeiert.
John Wick: Kapitel 3

John Wick: Kapitel 3

Zum Abschuss freigegeben: Im dritten Teil der sagenhaft erfolgreichen „John Wick“-Reihe nimmt es Keanu Reeves mit der gesamten Unterwelt auf. Mit der Rolle des John Wick hat sich Hollywoodstar Keanu Reeves selbst ein Denkmal gesetzt.
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

Leben eines Unverstandenen: „Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit“ beschäftigt sich mit den Schattenseiten des Künstlerdaseins. Nicht zuletzt ist es Willem Dafoe zu verdanken, dass der holländische Meister so echt und zerstörerisch nahbar daherkommt wie nie zuvor.
Der Fall Collini

Der Fall Collini

​Aufwendig produzierte Adaption des Ferdinand von Schirachs-Bestsellers - Elyas M'Barek so charakterstark wie nie zuvor! Dass Elyas M'Barek definitiv weit mehr kann als „Türkisch für Anfänger“ und „Fack ju Göhte“, hat der Mann schon häufiger gezeigt.